Silvaner

Das ist eine Weißweinsorte

Im Silvaner-Wein spiegeln sich Klima und Bodenbeschaffenheit des Anbaugebiets wider: Meist mild und angenehm zurückhaltend.

Diese weiße Rebsorte wird auch Grüner Silvaner oder Sylvaner genannt. Im Aroma der Weine spiegelt sich das jeweilige Terroir – also z. B. Klima und Bodenbeschaffenheit – intensiv wider. Silvaner-Weine sind deshalb sehr vielfältig, meist aber mild und angenehm zurückhaltend.

Dazu z. B.: Schinken im Brotteig