2015: Ausgezeichnete Lauben beim Stuttgarter Weindorf

Bei der diesjährigen Laubenprämierung auf dem Stuttgarter Weindorf hat sich wieder eine fachkundige Jury auf die Suche nach den schönsten Weinlauben begeben. Nach einem knapp zweistündigen Rundgang über das Weindorf-Gelände war sich die Jury einig und hat sieben Lauben und einen Süßwarenstand zu gleichwertigen Gewinnern auserkoren.

Die Urkunden für Die schönsten Lauben beim Stuttgarter Weindorf 2015 gingen an die Lauben

  • Zum Remstal-Schmid (Laube Nr. 1)
  • 1893 – Die VfB-Laube (Laube Nr. 3)
  • Alte Kanzlei (Laube Nr. 16)
  • Weinlaube Ruoff (Laube Nr. 19)
  • Zur Linde (Laube Nr. 29)
  • Krehl’s Linde (Laube Nr. 41)
  • Rauschenberger’s Weinlaube (Laube Nr. 45)
     
  • Bei den Süßwarenständen wurde Süßwaren Weeber ausgezeichnet.

Die Laubenprämierung findet jedes Jahr am ersten Montag des Stuttgarter Weindorfs statt: Eine unabhängige Jury zeichnet die schönsten Lauben des Weindorfs aus. Ausschlaggebend für das Juryurteil sind das äußere Erscheinungsbild und die Innenausstattung, also zum Beispiel die Gestaltung des Eingangsbereichs, die Farbgebung, Dekorationselemente, die Ausstattung auf den Tischen oder die Aufmachung der Speise- und Getränkekarten. Darüber hinaus gehen auch Faktoren wie das Auftreten der Servicekräfte in die Beurteilung mit ein.

Laubenprämierung 2015

Die Vertreter der ausgezeichneten Lauben 2015 freuen sich bei der Übergabe ihrer Urkunden .


Mehr solcher Informationen und weitere Einblicke hinter die Kulissen des Stuttgarter Weindorfs bietet auch eine Weindorf-Rundgang unter kundiger Führung einer Insiderin. Sehr zu empfehlen deshalb: Unsere Weindorf-Führungen .